Eigenproduktion: Nachts im Aufzug

Proben

jeweils dienstags von 18.30 - 20.00 Uhr


Probeplan Nachts im Aufzug

Kursdauer
04. Sep - 06. Feb 2019
Vorstellungen
Do., 31. Jan 2019
19:00
Eigenproduktion: Nachts im Aufzug
Öffentlich
42 frei  
Reservationsende
Fr., 01. Feb 2019
19:00
Eigenproduktion: Nachts im Aufzug
Öffentlich
38 frei  
Reservationsende
So., 03. Feb 2019
19:00
Eigenproduktion: Nachts im Aufzug
Öffentlich
 
Reservationsende
Mo., 04. Feb 2019
10:00
Eigenproduktion: Nachts im Aufzug
Schule
22 frei  
Reservationsende
Di., 05. Feb 2019
19:00
Eigenproduktion: Nachts im Aufzug
Öffentlich
44 frei  
Reservationsende
Mi., 06. Feb 2019
10:00
Eigenproduktion: Nachts im Aufzug
Schule
43 frei  
Reservationsende
Beschreibung

Werkstatt-Aufführung "Nachts im Aufzug"

Es spielen Menschen mit und ohne geistiger Behinderung. 

In dieser Theatergruppe steht die Inklusion im Vordergrund: Gemeinsam und gleichberechtigt stehen verschiedene Menschen auf der Bühne. 

 

Nachts im Aufzug

Ein selbsterarbeitetes Stück von Menschen mit und ohne geistiger Behinderung frei nach dem Bilderbuch "Der Aufzug" von Paul Maar.

 

Bücher geraten in unserer heutigen digitalen Welt immer mehr in Vergessenheit. Da wird auch den Märchenfiguren ziemlich langweilig und sie fangen an Unfug zu treiben. Mitten in der Nacht ereilt die Bewohner des Hochhauses ein Notruf aus dem Märchenland. Ob die Bewohner des Hochhauses es schaffen die Menschen wieder mehr auf Märchen aufmerksam zu machen?


Flyer anzeigen

Kosten
CHF 540
Pauschal CHF 540
Anmeldeschluss
01. Sep 2018
 
Die Anmeldefrist ist leider abgelaufen.
Wir nehmen Ihre Anmeldung trotzdem gerne entgegen und informieren Sie zeitnah über alternative Angebote. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Newsletteranmeldung: